ZWILLING TAKUMI

Eine lange Entwicklung und viel Leidenschaft ergeben eine neue Dimension japanischer Messer bei ZWILLING! Die TAKUMI Messerserie setzt fort, was sich bewährt hat: japanische Handwerkskunst in Kombination mit deutscher Ingenieurskunst.

Stahl

Die Serie steht für eine neue Dimension der fernöstlichen Schmiedekunst, die wir mit deutscher Ingenieurskunst vereinen. Das Ergebnis: eine Premium-Serie sechs japanischer Messer in einzigartigem Damast-Design und aus 101-lagigem, ganz neu entwickeltem Stahl. 

Handgeschliffen

 Sechs verschiedene Messer, die die wichtigsten Qualitätsmerkmale meisterlicher Messer gemeinsam haben: Hergestellt im japanischen Seki, sind alle Schneidwerkzeuge der Serie echte Originale, Produkte traditioneller Handwerkskunst, handgeschliffen von echten Meistern ihres Fachs. Die ultra-harten Klingen mit einem Härtegrad von 63 HRC sind sehr scharf, trotzdem flexibel und gleichzeitig rostbeständig. Designt sind alle Klingen auf ihre Weise mit einem einzigartigen und für japanische Messer typischen Damast-Muster, das sich nahtlos bis zum Griff vollzieht.

Handling und Griff

Der ergonomische Drei-Nieten-Griff mit Schalen aus edlem Micarta komplettiert die TAKUMI Messer optisch und haptisch auf ideale Weise. So entsteht eine neue Dimension japanischer Messer in ZWILLING Qualität – so erreicht auch deine Küche eine ganz neue Dimension.

our-brands_zwilling_cutlery

6 Ergebnisse
6 von 6 Artikeln