Nakiri

Das Nakiri Messer aus Japan ist mit seiner breiten, rechteckigen Klinge für Gemüse und Kräuter ideal.

cutlery

7 Ergebnisse
7 Ergebnisse
7 von 7 Artikeln

NAKIRI MESSER KAUFEN BEI ZWILLING

Mit unseren Nakiri Messern bekommst du außergewöhnliche Schneidwerkzeuge, was Schärfe, Handhabung und Design angeht. Japanische Messer von MIYABI und ZWILLING bringen dich und deine Küche auf einen ganz neuen Level, wenn es um die Zubereitung von Gemüse aller Art geht. Oftmals braucht man jeweils eigene Messer für Karotten, Tomaten oder alles, was sonst noch Blätter hat. Aber dieser "Blattschneider" - das heißt nämlich Nakiri wörtlich übersetzt - ist ein Messer für alles Grüne, Rote oder Gelbe! Erfahre jetzt alles Wichtige über die Nakiri Messer in unserem Sortiment, den speziellen Stahl aus dem sie gemacht wurden und warum sie für deine Küche echte Highlights sein können.

Was heißt Nakiri eigentlich?

Nakiri Messer tragen das Gemüse schon im Namen, denn das heißt wörtlich übersetzt Blatt- oder auch Gemüseschneider. Damit ist gleich auch benannt, wofür du Nakiri Messer von ZWILLING und MIYABI am besten verwenden kannst. Und um alles zu schneiden, was Blätter hat oder aus solchen besteht, hat das Nakiri Messer ein Klingenblatt, das sich ideal zum Verarbeiten von Gemüse eignet. Eine feine Klinge, die feine Schnitte ermöglicht und mit der du Gemüse millimetergenau zubereiten kannst.

Wie sind Nakiri Messer in der Handhabung?

So fein, wie das Nakiri Messer Gemüse schneidet, so sehr erinnert es optisch an ein Hackebeil, wie es in der Fleisch-Verarbeitung genutzt wird. Gleichwohl gibt es hier aber himmelweite Unterschiede in der Nutzung, denn das Nakiri Messer hat eine feine Klinge, mit der du auch echte Feinarbeit leisten kannst. Dazu wird die extra-scharfe Klinge des Messers begleitet von einem ergonomisch passenden Griff. Ein Team, das zusammen für ein optimal ausbalanciertes Schneiden sorgt, aber nicht zum Hacken geeignet ist.

Alles über die Klinge der Nakiri Messer

Doch gehen wir noch ein wenig mehr auf die Klinge unserer Nakiri Messer ein, denn hierzu gibt es natürlich noch einiges Interessantes zu wissen: Die Klingen sind sehr scharf beidseitig geschliffen und ermöglichen wirklich hauchdünnes, millimetergenaues Schneiden von Gemüse, Kräutern oder auch Fleisch und Fisch, wenn du möchtest. Hier wurde Stahl von hoher Qualität verarbeitet und präzisionsgeschmiedet. Im Ergebnis ist dein Nakiri Messer von ZWILLING oder MIYABI sowohl korrosionsbeständig und widerstandsfähig als auch gleichzeitig flexibel in der Handhabung.

Ein besonderes Messer, auch für Einsteiger geeignet

Somit bringen unsere Nakiri Messer viele Eigenschaften mit, über die sich sowohl Meisterköche von Japan bis Deutschland freuen, die aber auch für Einsteiger und Hobby-Köche gut geeignet sind. Die Messer sind relativ schwer, wodurch sie auch für eher Ungeübte zugänglicher und leichter zu handhaben sind. Dennoch ermöglichen Nakiri Messer durch ihre hervorragenden Eigenschaften Schneidleistungen auf Profi-Niveau beim Zubereiten von Gemüse und anderen Speisen. 

Nakiri Messer von MIYABI - Originale aus Japan

Speziell unsere Produkte in dieser Kategorie vereinen die Vorzüge aus zwei Messer-Welten, denn in Nakiri Messern vereinen sich japanische Messerkunst und deutsche Ingenieurskunst. So kannst du Nakiri Messer von ZWILLING kaufen, made in Solingen, oder auch Miyabi Messer made in Japan. Letztere sind im ZWILLING Online Shop unverwechselbar am typisch japanischen Design im Klingenschliff zu erkennen. Jedes Exemplar ein Unikat, auch in deinem Messerblock!