Zum Hauptmenü wechseln

null

VERWENDUNG UND PFLEGE IHRES KOCHGESCHIRRS – ES IST EIN GENUSS Wir freuen uns, dass Sie Interesse am Kochen haben und wissen möchten, wie Sie Ihr Kochgeschirr richtig verwenden und pflegen. Wir glauben, dass Kochgeschirr in Spitzenqualität die Essenszubereitung zum Vergnügen macht. Was wiederum die allgemeine Freude am Kochen noch verstärkt. Und wir hoffen, dass Ihnen das Lesen Freude bereitet.
Gehe zu

FÜR JEDEN ZWECK DER RICHTIGE TOPF

FÜR JEDEN ZWECK DIE RICHTIGE PFANNE

Verwendung und Pflege von ZWILLING-Kochgeschirr – Reinigung

PFLEGEANWEISUNGEN

So gern viele Leute auch kochen und essen – niemand mag das anschließende Saubermachen. Aber unser Kochgeschirr ist äußerst hochwertig, nicht nur optisch, sondern auch im Hinblick auf die Ergebnisse. Deshalb lohnt es sich, sie so zu pflegen, dass die optimale Haltbarkeit der Materialien gesichert ist. Und damit sind wir wieder beim Hauptthema: der Reinigung Ihres Kochgeschirrs.

Your cast iron cookware can be easily cleaned with any common washing-up liquid and water once it’s cooled down. Do not use any scouring agents or abrasive sponges to clean your cast iron product. To remove stubborn dirt we recommend that you soak your cookware, e.g. your cocotte, in warm water with a little washing-up liquid or baking soda until all of the residue can be removed. The cast iron pot or pan should be dried completely. Erfahren Sie mehr über die Reinigung einer Cocotte aus Gusseisen and Auf YouTube erfahren Sie, wie Sie hartnäckigen Schmutz entfernen.

Bevor Töpfe und Pfannen aus Edelstahl gereinigt werden können, müssen sie abkühlen. Insbesondere Glasdeckel können durch abrupte Temperaturwechsel Schaden nehmen. Unser Kochgeschirr ist leicht, komfortabel zu reinigen und spülmaschinenfest. Wir empfehlen jedoch die manuelle Reinigung mit warmem Wasser, einer kleinen Menge Geschirrspülmittel und einem weichen Tuch. Hartnäckiger Schmutz an der Innenseite und am Boden des Kochgeschirrs kann mit der rauen Seite eines Schwamms entfernt werden. Lassen Sie Speisereste nicht antrocknen, um Flecken oder Verfärbungen am Edelstahl zu verhindern. Verwenden Sie spezielle Edelstahlreiniger, Zitronensaft oder Essig, um weiße oder regenbogenfarbene Verfärbungen und Rückstände zu entfernen. Bewahren Sie in Ihrem Kochgeschirr keine säurehaltigen Speisen für längere Zeit auf und meiden Sie aggressive Reinigungsmittel, die die Oberfläche beschädigen könnten.

Auch Kochgeschirr mit Antihaftbeschichtung muss erst abkühlen. Wir empfehlen Handwäsche mit einem weichen Schwamm und Flüssigreinigungsmittel. Für die Spülmaschinenreinigung empfehlen wir Flüssiggeschirrspülmittel und ein Niedrigtemperaturprogramm. So schonen Sie nicht nur Ihre Töpfe und Pfannen, sondern auch die Umwelt. Die Reinigung in der Spülmaschine beeinträchtigt nicht die Qualität des Kochgeschirrs, kann jedoch zu Verfärbungen führen. Bitte verwenden Sie keine abrasiven Reinigungsmittel, Stahlwolle, Spülmaschinenpulver oder Backofenreiniger. 

Kochgeschirr aus unbehandeltem oder unbeschichtetem Aluminium ist nicht für die Spülmaschinenreinigung geeignet. Sie beschleunigt den Oxidationsprozess, der sichtbare Spuren hinterlässt. Uns ist bewusst, dass die Nutzung des Geschirrspülers manchmal einfach praktischer ist. In diesem Fall ist sie jedoch nicht möglich. Sie müssen Aluminium-Kochgeschirr von Hand reinigen! 

Please Select Your Location
Zum Warenkorb hinzugefügt Warenkorb anzeigen Zur Kasse